frühere Themen

Termine früherer Veranstaltungen

Vom Haushalt der Stadt und anderen Töpfen

16.02.2024, 16:00 bis 18:00 Uhr, – (Stadtgespräche)

Vom Haushalt der Stadt und anderen Töpfen

Die Leiterin der Abteilung Finanzen ist Sylvia Zagst mit dem Haushalt der Stadt Kirchheim bestens vertraut.
Passend zur Veröffentlichung des neuen Doppelhaushaltes vermittelt sie auf unterhaltsame Weise, wie ein solcher Haushalt zustande kommt, wer Inhalte und Bedarfe einbringt, das Bugdet festlegt und wer alles bei seiner Verabschiedung mitzureden hat.

Persönlichkeiten "Michael Holz"

19.01.2024, 16:00 bis 18:00 Uhr, – (Stadtgespräche)

Als der "Micha" Rammstein einfach den Saft abgedreht hat

Michael Holz, ist als Wirt, Veranstalter und Gemeinderat eine sehr bekannte Persönlichkeit und hat sich in den vielen Jahren seines Wirkens in der Stadt einen Namen gemacht.
In einem kurzweiligen Vortrag erzählt er Geschichten aus seinem Leben.

Innere Sicherheit

17.11.2023, 16:00 bis 18:00 Uhr, – (Stadtgespräche)

Innere Sicherheit

Jürgen Ringhofer, der Leiter der Polizeidienststelle in Kirchheim berichtet über die Diskrepanz zwischen gefühlter und tatsächlicher Gefährdung und verdeutlicht das Bild mit einem eindrucksvollen Blick in die Kriminalitätsstatistik der vergangenen Jahre.

Mobilität in Kirchheim

21.10.2023, 14:00 bis 17:00 Uhr, – (Stadtgespräche)

Mobiliät in Kirchheim

Diskussionsrunde mit BM Günther Riemer

Der zweite Bürgermeister berichtet über die Entwicklungen des Verkehrs in Kirchheim und gibt einen Ausblick, wie zukünftige Mobilität in einer lebenswerten Stadt aussehen kann.

Lebenswege Geflüchteter

16.09.2023, 14:00 bis 17:00 Uhr, – (Stadtgespräche)

Lebenswege Geflüchteter

Vom Weggehen und Ankommen

Geflüchtete berichten von der Flucht aus Ihrer Heimat, von Abenteuern auf der Flucht, und von Rückschlägen und Erfolgen in der neuen Heimat.

Wir diskutieren, wie Integration in Deutschland aussehen kann und was hilft.

Ex-Bürgermeisterin in Kirchheim

15.07.2023, 14:00 bis 17:00 Uhr, – (Stadtgespräche)

Ex-Bürgermeisterin in Kirchheim

Frau Angelika Matt-Heidecker erzählt über Ihre Zeit als Oberbürgermeisterin von Kirchheim.

Das Gespräch ist gespickt mit lustigen und nachdenklichen Anekdoten aus dieser Zeit.

Fahrradklima in Kirchheim

17.06.2023, 14:00 bis 17:00 Uhr, – (Stadtgespräche)

Mobilität in Kirchheim

Die Kirchheimer Stadtgespräche behandeln diesmal das Ergebnis des ADFC-Fahrradklimatests.
Passend zum Auftakt des Kirchheimer Stadtradelns erörtern wir das Ergebnis des Stimmungsbildes, das vom ADFC alle zwei Jahre erhoben wird.
Das Klima unter den Radfahrern, zeigt sich angesichts einer beschämenden Note "mangelhaft bis ausreichend" eher bewölkt, und wirft einen düsteren Schatten auf die Kirchheimer Radinfrastruktur.
Anhand der Auswertung bekommen wir einen tieferen Einblick in die Entwicklung der letzten Jahre und werfen auch einen Blick auf unsere Nachbargemeinden.
Ob wir in Zukunft auf eine eher sonnige Entwicklung hoffen können, diskutieren wir mit dem Mobilitätsbeauftragten Dr. Thomas Ernst.
Zusätzlich gibt es Informationen zum Kirchheimer Stadtradeln und damit verbundenen Aktionen oder Veranstaltungen.

Pressemitteilung Pressemitteilung

Wohnungsnot in Kirchheim

20.05.2023, 14:00 bis 17:00 Uhr, – (Stadtgespräche)

Wohnungsnot in Kirchheim

Bezahlbarer Wohnraum in Kirchheim?Wohnraum ist knapp!
Seit Jahrzehnten wurde der Wohnungsbau vernachlässigt und der steigende Wohnraumbedarf ignoriert.

Stadtplaner Gernot Pohl berichtet, mit welchen Maßnahmen gegen die steigende Wohnungsknappheit angegangen wird, und wie sich die Bevölkerung in Kirchheim in Zukunft entwickeln wird.

Nachhaltigkeit in Kirchheim

15.04.2023, 14:00 bis 16:30 Uhr, – (Stadtgespräche)

Nachhaltigkeit in Kirchheim

Klimaschutz und Nachhaltigkeit rücken immer stärker in den Focus der öffentlichen Diskussion.

Damit auch die nachfolgenden Generationen eine Zukunft haben, müssen wir heute verantwortungsvoll umgehen mit endlichen Ressourcen.

Nachhaltiges Wachstum mit immer mehr Verkehr und Industrie und mit "weiter so"-Politik ist damit nicht vereinbar.

In den vergangenen Jahren hat sich in puncto Klimaschutz und Nachhaltigkeit schon etwas bewegt in unserer Stadt.

Nicht zuletzt haben dazu auch einzelne Bürger beigetragen.

Nun geht es darum, all diese Kräfte zu bündeln, sichtbar zu machen und weitere Aktive zu gewinnen.

Unser heutiger Experte Kai Bullach ist Beauftragter für Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Innovation und absolut mit dem Thema vertraut.

Wie kann es uns gelingen, die Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 und die Klimaschutzziele rechtzeitig umzusetzen?

Glasfaser in Kirchheim

18.03.2023, 14:00 bis 16:30 Uhr, – (Stadtgespräche)

Stadtgespräche Glasfaserausbau

Die Stadtverwaltung hat eine ganzheitliche Digitalisierungsstrategie aufgesetzt.

Hierfür wir gerade die notwendige Infrastruktur ausgebaut.

Wie die Arbeiten vorangehen und wie unsere digitale Zukunft aussehen soll, darüber berichtet der Experte Herr Alexander Dehm.

In offener Diskussionsrunde erhalten die Teilnehmer Einblicke aus erster Hand, erfahren die konkreten Pläne beziehungsweise wer als erster partizitpiert.

Nicht zuletzt bekommen wir Informationen über technische Hintergründe und was jeder einzelne tun kann, um teilzuhaben an der digitalen Zukunft.

Dritter Lebensabschnitt

18.02.2023, 14:00 bis 17:00 Uhr, – (Stadtgespräche)

Der dritte Lebensabschnitt ist für jeden unter uns eine große Veränderung.

Es gilt neue Ziele zu finden, dem Leben einen neuen Sinn zu geben.

Jetzt besteht die Chance sich einzubringen und mit zu gestalten.

Wie man in Kirchheim diese Chancen nutzen kann und welche Angebote bestehen, darüber sprechen wir in unserer Startveranstaltung.